Friedhofsgärtner*in gesucht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thielko Stadtland   
Freitag, den 27. Oktober 2017

Für unseren Friedhof in der Kirchengemeinde Adelby (Richard-Wagner-Str. 51, 24943 Flensburg) suchen wir zum 1. Januar 2018 eine/einen Friedhofsgärtner/Friedhofsgärtnerin bzw. einen/eine Friedhofsmitarbeiter/Friedhofsmitarbeiterin in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Eine abgeschlossene Ausbildung ist nicht erforderlich, jedoch sollten Sie zumindest über arbeitsfeldspezifische Kenntnisse in diesem Bereich verfügen. Zu Ihren Aufgaben wird gehören: Pflegemaßnahmen auf dem Friedhof, Grabpflege, vegetative Pflegemaßnahmen (wie Rasenschnitt, Heckenschnitt, Gehölzschnitt), Wegebau, Ausheben und Verfüllen von Gruften, Eingraben von Urnen, Grabfeldneuanlage unter Anleitung, Rufbereitschaft im Wechsel mit dem Team für Räum- und Streudienst in der Zeit vom 1.11. bis 31.03. auch an Wochenenden und Feiertagen. Die Arbeit erfordert den Umgang mit Fahrzeugen (Friedhofsbagger, Trecker) und Maschinen (Motorsäge, etc.).

Die Bezahlung richtet sich nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT). Die Entgeltgruppe wird sich an Ihrer Berufsqualifikation und Ihrer beruflichen Vorerfahrung orientieren.

Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Die Kirchenmitgliedschaft in unserer Kirche setzen wir voraus.

Der Bewerbungsschluss ist der 22. November 2017.

Wir erbitten schriftliche Bewerbungen an unser Friedhofsbüro in der Richard-Wagner-Str. 51. Entscheidend ist das Datum des Einganges, nicht der Poststempel. Auskünfte erteilt das Friedhofsbüro unter Tel. 61129.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 17. November 2017