Orgelbauverein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thielko Stadtland   
Montag, den 01. September 2014

Der Orgelbauverein St. Johanniskirche Adelby

Der Orgelbauverein hat eine Broschüre erstellt,in der der aktuelle Stand (31.3.2016) ganz übersichtlich zusammengefasst ist.

Orgelbroschüre als PDF-Datei hier zu laden.

Et nyt orgel til Adelby

Der Broschüre ist auf Anfrage gerne bei uns erhältlich.

Ein Video (hier klicken): Schauen und hören Sie einmal selbst: Aus unserer Orgel ist die Luft raus. Wir finden, die St. Johanniskirche und die vielen Menschen, die hier zu den ca. 350 Gottesdiensten im Jahr kommen, haben eine klingende Orgel verdient.

 

 

 

Orgelneubau für Adelby

Infos vom 30.3.2016

Der Orgelbauverein ist dankbar über 59.500 €, die bis zum 25. Januar 2017 gesammelt werden konnten. So hat der Kirchengemeinderat beschlossen, nun die Ausschreibung für eine neue Orgel zu starten. Nun wird es also konkret. Eine Initiativgruppe ist mehrfach quer durch Schleswig-Holstein gereist und hat dabei viele verschiedene Orgeln gehört. Zu einem Orgelsymposium Ende November wurden fünf Orgelbaufirmen eingeladen, um mit uns gemeinsam die Möglichkeiten für einen Orgelneubau zu erörtern.

Michael Mages hat für uns einen Ausschreibungstext entworfen, der inzwischen an drei von uns ausgewählte Orgelbaufirmen verschickt wurde. Nun sind wir sehr gespannt auf die Entwürfe und hoffen, schon bald den Auftrag zum Orgelbau erteilen zu können.

Der Orgelbau wird voraussichtlich bis 2019 dauern. Die Zeit wollen wir nutzen, um die verbliebene finanzielle Lücke zu schließen. Wir hoffen, dass wir gemeinsam mit den vielen Orgelinteressierten dieses Ziel erreichen und uns dann schon in 2 ½ Jahren über einen ganz neuen Klang freuen können.

Bis zum 15. Mai 2017 gibt es wieder eine Bilderauktion mit Bildern von unserer Kirche. Der Erlös kommt dem Orgelneubau zu Gute.

In einem anderen Video beschreibt Bischöfin Fehrs wunderbar, warum eine Orgel so wichtig ist.

In diesem Video aus Pinneberg kann man schön erfahren, wie sich eine Orgel zusammen setzt.

Hier finden Sie aktuelle Informationen & Aktionen.

Für Sie zu kaufen ist der Orgelwein und die eigene CD mit den Föhr-Hits. Beide eignen sich auch als Geschenke!

Fast täglich erklingt in unserer Kirche die Orgel - in den Gottesdiensten und bei den Hochzeiten und vielen Trauerfeiern. Viele Menschen berührt der Orgelklang in besonderer Weise. Da der Klang unserer Orgel allgemein als unzureichend empfunden wird, beschäftigt sich der Kirchengemeinderat seit längerem eingehend mit der Orgel. Dabei holte er auch den Rat bei Sachverständigen ein.

Bei der Gemeindeversammlung 2014 wurde über dieses Thema diskutiert und es gab eine breite Zustimmung für eine neue Orgel in der Adelbyer Kirche. Da eine neue Orgel natürlich nicht von heute auf morgen fertig ist und eine große Summe Geld kosten wird, haben sich am 25. März 2014 einige Gemeindeglieder getroffen, um einen Orgelbauverein zu gründen. Es wurde eine Satzung beschlossen und ein Vorstand gewählt:

Vorsitzende Dagmar Fischer

Schriftführer Christoph Meissner

Kassenwartin Monika Burow

Beisitzer Pastor Thielko Stadtland & Organist Sven Rösch

Wir werden uns für eine neue Orgel einsetzen, die alle Feiern in der Adelbyer Kirche klangschön und kräftig bereichert und sind zuversichtlich, dass wir unser Ziel innerhalb von drei Jahren verwirklichen können! Deshalb möchten wir Spendengelder einwerben und suchen tatkräftige und ideenreiche Mitstreiter. Wenn auch Sie Mitglied werden möchten, können Sie sich an den Vereinsvorstand oder das Kirchenbüro wenden!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 16. Februar 2017